Freitag, 6. Januar 2012

“Glücklich allein ist die Seele, die liebt.”



im bett liegen.
ich hasse es krank zu sein, okay jeder hasst es krank zu sein! aber ich hasse es ganz besonders, ehrlich.. ich hasse es am meißten denke ich! ja, so ist das. könnt ihr mir glauben! ich war früher so unmenschlich viel krank.. aber jetzt kann man sich das in der schulzeit nicht mehr leisten und schleppt sich auch mit husten in die schule. ekelhaft ist das. ja.. aber heute war's zu viel. ha, heute bin ich liegen geblieben und habe die 30 %, was die fehltage anbelangt, erreicht. juhu. fuck. jetzt darf ich nicht mehr fehlen und darf auch mit einem gebrochenen bein und 50 grad fieber in die schule, okay ich neige zur übertreibung. ja, ich neige auch dazu unnötiges zeug zu labern. schreiben. so ist das nun! :)
jetzt knall ich mich jedenfalls ordentlich mit hustenzeugs zu! okay schluss aus jetzt! ich schaue weiter MONK <3




ich liebe diesen track. musste gerade dran denken.. auch wenn hier eine ganz 
andere form des "krank seins" gemeint ist. 

Kommentare:

  1. Ich hasse es auch krank zu sein. Man kann nichts machen, es ist langweilig und man denkt über den größten Unsinn manchmal nach. Werde schnell wieder gesund. LG

    AntwortenLöschen
  2. genau wie meine vorrednerin - krank sein ist schrecklich!

    Darf ich fragen, welche Kamera du benutzt? Ich benutze eine Lumix-systemkamera... Würde mich einfach mal interessieren :)

    xoxo
    laura

    http://fashionfotoloves.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. erstmal vielen dank für die gute besserung :)
    und ja das man nur über schei*e nachdenkt kenne ich so gut. ganz schlimm!
    und ich benutze die nikon D700 :)

    liebe grüße an euch!

    AntwortenLöschen