Dienstag, 13. November 2012

gedankenfetzen #1



wenn es dunkel ist, man mit keinem mehr reden will und nicht schlafen kann.. so zwischen 2 und 4.. dann ergreift mich tumblr, ja ich reblogge bisschen hier und da aber größtenteils sammel ich all die tollen, süßen, traurigen sprüche. das hab ich an tumblr schon immer am meissten geliebt. ja, aber warum nichts damit machen? so habe ich gestern, in einer besonders schlaflosen nacht meine eigenen "tumblr-bilder" erstellt. das sind alles meine fotos.. mit jeweiligen sätzen die es mir angetan haben, die einfach auf mich passen. für mich ist das meditation.. nur musik diese gedankenfetzen und ich. ich werde hier jetzt ab und an sowas posten denke ich. 

Kommentare:

  1. Wow, die Fotos sind wunderschön. Ich mag die Sprüche bei Tumblr auch so gerne, vor allem die englischen und generell ist Tumblr einfach so eine Liebe für sich :) Mach weiter so.

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder. Die verschiedenen schriftarten passen richtig gut! das mit der miez ist ab coolsten :D wie die guckt :D

    http://lamourestinevitable.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Richtig coole Idee selber solche Fotos zu machen :)
    Hatte ich eigentlich auch mal geplant, aber irgendwie ist bis jetzt noch nichts draus geworden

    AntwortenLöschen
  4. Wow richtig gut! Passt einfach alles perfekt zusammen :)

    AntwortenLöschen
  5. echt richtig toll!
    http://eeewaa.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. nice:)♥ mag deine bildkommentare quasi:)

    AntwortenLöschen
  7. ich hätte niemals gedacht, dass du sie gemacht hast! :D
    die sind ja große klasse. wirklich :DDD
    liebste grüße noooemi.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo :-)
    Ich hab mal eine Frage an dich, möchte mir eine Tumblr Seite machen, und zwar so das mehrere Bilder aufstreut auf der seite sind und beim runterscrollen immer mehr kommen.. Aber WIE geht das, ich find es einfach nicht.. Das ist alles so neu, Wär nett wenn du das kurz erklären koenntest :-)

    Laura

    AntwortenLöschen
  9. Super Bilder, vorallem das vorletzte mit dem Zopf :-)

    AntwortenLöschen